. .
Português
Portugal
livros similares
Outros livros adicionais, que poderiam ser muito similares com este livro:
Ferramentas de pesquisa
registe-se

Faça login com facebook:

registe-se
Esqueceu-se da palavra-passe?


Histórico de procura
Lembrete
Links para eurlivro.pt

dividir este livro para…
..?
Dicas de livros
Atualidades
Dica do eurolivro.pt
Publicidade
Anúncio pago
FILTRO
- 0 resultados
menor preço: 1.08 EUR, preço mais alto: 29.98 EUR, preço médio: 11.49 EUR
Margarete Steiff - Annegret Erhard
livro esgotado
(*)
Annegret Erhard:

Margarete Steiff - livro usado

ISBN: 3548359450

[SR: 684674], Broschiert, [EAN: 9783548359458], Ullstein Tb, Ullstein Tb, Book, [PU: Ullstein Tb], Ullstein Tb, Wo nur stammt der Teddy her -- denkt Puh der Bär. Wussten Sie, dass der Teddybär seinen Namen Theodore "Teddy" Roosevelts Leidenschaft für die Großwildjagd verdankt? Annegret Erhard geht den Spuren der Kinderträume aus Samt, Filz und Plüsch anhand der Firmengeschichte der von Margarete Steiff gegründeten "Bärenfabrik" nach. Sie erzählt dabei nicht nur die Pionierleistungen einer jungen Unternehmerin, sondern verspricht auch ein Stück Kultur- und Konsumgeschichte rund um die Spielzeugbären. So wäre der Steiffsche Ur-Elefant, der eigentlich ein Nähkissen war, ohne die Kinderlähmung der Firmengründerin wohl nie entstanden. In schwäbisch-pietistischer Umgebung blieb ihr die traditionelle Karriere als Mutter und Hausfrau verwehrt. Margarete Steiff sah sich gezwungen, selbst die Ärmel hochzukrempeln. Die Biografie der Gründerin tritt allerdings schnell in den Hintergrund. Der kleine Band zeichnet chronologisch in 11 kurzen Kapiteln zum einen die Geschichte des Musterbetriebs nach, der im Spitzenjahr 1907 knapp eine Millionen Bären herstellte. Zum anderen wird die Entwicklung der Produktpalette nachvollzogen, zu der -- neben "55 PB", dem Urgroßvater aller Teddys, seinen gelifteten Artgenossen mit dem fälschungssicheren "Knopf im Ohr" sowie den Arrangements kompletter Zirkusfiguren -- auch Kinderroller und Flugzeuge gehörten. Auch wenn das leicht zu lesende Bändchen nicht dem Anspruch einer kritischen Firmengeschichte genügt, so berücksichtigt die Autorin immerhin die internen Streitigkeiten nach dem Tod ihrer Gründerin. Der Band -- versehen mit einer großzügigen Auswahl an Abbildungen -- veranschaulicht vor allem den Einfluss der Zeitgeschichte. Die Anekdoten um die französische Bulldogge "Bully" und das Verbot der SA-Puppe gehört genauso zur Firmengeschichte wie die schwarz gefärbten Trauerbären, die nach dem Untergang der Titanic in Großbritannien reißenden Absatz fanden. Manchmal ist der Konkurrenzkampf um die Kinderherzen, wie ein Zitat aus dem Briefverkehr der Geschäftsführung zeigt, besonders schwierig: "Betreffend einer unrichtigen Ansicht über Musterschutz auf Brummstimmen erklären wir hiermit, dass wir Brummstimmen anzubringen berechtigt sind, wo und wie uns beliebt". --Marcus Welsch, 498524, Sport, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 4962522031, Antiquitäten & Sammlerkataloge, 189701, Freizeit & Hobby, 122, Freizeit, Haus & Garten, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574382, Kataloge, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livro usado Amazon.de
Bücher-tante
Gebraucht Custos de envio:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Margarete Steiff - Annegret Erhard
livro esgotado
(*)

Annegret Erhard:

Margarete Steiff - livro usado

ISBN: 3548359450

[SR: 759766], Broschiert, [EAN: 9783548359458], Ullstein Tb, Ullstein Tb, Book, [PU: Ullstein Tb], Ullstein Tb, Wo nur stammt der Teddy her -- denkt Puh der Bär. Wussten Sie, dass der Teddybär seinen Namen Theodore "Teddy" Roosevelts Leidenschaft für die Großwildjagd verdankt? Annegret Erhard geht den Spuren der Kinderträume aus Samt, Filz und Plüsch anhand der Firmengeschichte der von Margarete Steiff gegründeten "Bärenfabrik" nach. Sie erzählt dabei nicht nur die Pionierleistungen einer jungen Unternehmerin, sondern verspricht auch ein Stück Kultur- und Konsumgeschichte rund um die Spielzeugbären. So wäre der Steiffsche Ur-Elefant, der eigentlich ein Nähkissen war, ohne die Kinderlähmung der Firmengründerin wohl nie entstanden. In schwäbisch-pietistischer Umgebung blieb ihr die traditionelle Karriere als Mutter und Hausfrau verwehrt. Margarete Steiff sah sich gezwungen, selbst die Ärmel hochzukrempeln. Die Biografie der Gründerin tritt allerdings schnell in den Hintergrund. Der kleine Band zeichnet chronologisch in 11 kurzen Kapiteln zum einen die Geschichte des Musterbetriebs nach, der im Spitzenjahr 1907 knapp eine Millionen Bären herstellte. Zum anderen wird die Entwicklung der Produktpalette nachvollzogen, zu der -- neben "55 PB", dem Urgroßvater aller Teddys, seinen gelifteten Artgenossen mit dem fälschungssicheren "Knopf im Ohr" sowie den Arrangements kompletter Zirkusfiguren -- auch Kinderroller und Flugzeuge gehörten. Auch wenn das leicht zu lesende Bändchen nicht dem Anspruch einer kritischen Firmengeschichte genügt, so berücksichtigt die Autorin immerhin die internen Streitigkeiten nach dem Tod ihrer Gründerin. Der Band -- versehen mit einer großzügigen Auswahl an Abbildungen -- veranschaulicht vor allem den Einfluss der Zeitgeschichte. Die Anekdoten um die französische Bulldogge "Bully" und das Verbot der SA-Puppe gehört genauso zur Firmengeschichte wie die schwarz gefärbten Trauerbären, die nach dem Untergang der Titanic in Großbritannien reißenden Absatz fanden. Manchmal ist der Konkurrenzkampf um die Kinderherzen, wie ein Zitat aus dem Briefverkehr der Geschäftsführung zeigt, besonders schwierig: "Betreffend einer unrichtigen Ansicht über Musterschutz auf Brummstimmen erklären wir hiermit, dass wir Brummstimmen anzubringen berechtigt sind, wo und wie uns beliebt". --Marcus Welsch, 498524, Sport, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 4962522031, Antiquitäten & Sammlerkataloge, 189701, Freizeit & Hobby, 122, Freizeit, Haus & Garten, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 574382, Kataloge, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livro usado Amazon.de
Rheinberg-Buch
Gebraucht Custos de envio:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret - Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret
livro esgotado
(*)
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret:
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret - livro usado

2000

ISBN: 9783548359458

[Jan 01, 2000]sehr guter und sauberer Zustand! ungelesen ! nur minimale Lagerspuren, sonst einwandfrei! SOFORTVERSAND aus NR-Haushalt! WER HIER BESTELLT, SPART ZEIT & GELD! Gerne beantworten wir schnellstmöglich Ihre (VORAB-)FRAGEN, PREIS- & RABATTANFRAGEN zu einzelnen Artikeln oder Mehrfachbestellungen, Versandkosten, Versandoptionen, Verpackungen (z.B. Geschenkverpackung), Zustandsbeschreibungen, etc.! SOFORTVERSAND (auch ins Ausland ) ! Rechnung mit ausg. MwSt. wird auf Wunsch der Sendung beigelegt ! ACHTUNG ! Antiquarischer Sammlerpreis (deutlich über Originalpreis), da vergriffen ! SCHNELL, SICHER UND RISIKOFREI KAUFEN BEIM PROFI (kein Privatverkauf)! S1.1, [SC: 4.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [PU: Ullstein, Frankfurt am Main/Berlin/Wien]

livro usado Booklooker.de
siebengold
Custos de envio:Versand nach Deutschland (EUR 4.00)
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Margarete Steiff - Annegret Erhard
livro esgotado
(*)
Annegret Erhard:
Margarete Steiff - livro usado

ISBN: 9783548359458

ID: INF3002983416

Annegret Erhard ist Kultur- und Kunstmarktjournalistin, war Chefredakteurin der Fachzeitschrift Kunst und Auktionen, beobachtet und analysiert heute für Die Zeit, Handelsblatt, Weltkunst, Kunst und Auktionen den internationalen Auktions-, Kunsthandels- und Messebetrieb, berichtet über Ausstellungen, stellt Sammlungen und Sammler vor. Margarete Steiff: Annegret Erhard ist Kultur- und Kunstmarktjournalistin, war Chefredakteurin der Fachzeitschrift Kunst und Auktionen, beobachtet und analysiert heute für Die Zeit, Handelsblatt, Weltkunst, Kunst und Auktionen den internationalen Auktions-, Kunsthandels- und Messebetrieb, berichtet über Ausstellungen, stellt Sammlungen und Sammler vor. Steiff, Margarete, Steiff-Tiere, Ullstein Tb

livro usado Regalfrei.de
Broschiert, Deutsch, Gebraucht Custos de envio:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., mais custos de envio
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret - Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret
livro esgotado
(*)
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret:
Margarete Steiff [Jan 01, 2000] Erhard, Annegret - livro usado

2000, ISBN: 9783548359458

[Jan 01, 2000]sehr guter und sauberer Zustand, ungelesen ! minimale Lagerspuren, sonst einwandfrei, AUSLIEFERUNG SOFORT ! Raritaet / im Buchhandel vergriffen (Preis deutlich über Originalpreis) !, [SC: 4.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [PU: Ullstein, Frankfurt am Main/Berlin/Wien]

livro usado Booklooker.de
siebengold
Custos de envio:Versand nach Deutschland (EUR 4.00)
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.

< ir para o resultado da procura...
Pormenores referentes ao livro
Margarete Steiff. ( Made in Germany).
Autor:

Annegret Erhard

Título:

Margarete Steiff. ( Made in Germany).

Número ISBN:

3548359450

Dados detalhados do livro - Margarete Steiff. ( Made in Germany).


EAN (ISBN-13): 9783548359458
ISBN (ISBN-10): 3548359450
Livro de bolso
Ano de publicação: 1907
Editor/Editora: Ullstein Tb

Livro na base de dados desde 30.05.2007 10:58:37
Livro encontrado pela última vez no 05.06.2016 10:52:57
Número ISBN/EAN: 3548359450

Número ISBN - Ortografia alternativa:
3-548-35945-0, 978-3-548-35945-8

< ir para o resultado da procura...