. .
Português
Portugal
livros similares
Ferramentas de pesquisa
registe-se

Faça login com facebook:

registe-se
Esqueceu-se da palavra-passe?


Histórico de procura
Lembrete
Links para eurlivro.pt

dividir este livro para…
..?
Dicas de livros
Atualidades
Dica do eurolivro.pt
Publicidade
Anúncio pago
FILTRO
- 0 resultados
menor preço: 2.11 EUR, preço mais alto: 5.29 EUR, preço médio: 3.57 EUR
Schnellkurs Impressionismus - Andrea Dippel
livro esgotado
(*)
Andrea Dippel:

Schnellkurs Impressionismus - Livro de bolso

ISBN: 9783832157111

ID: INF3001689336

Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus. Der Schnellkurs `Impressionismus` bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die `Maler des modernen Lebens` und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cezanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschl and, Italien Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab. Schnellkurs Impressionismus: Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus. Der Schnellkurs `Impressionismus` bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die `Maler des modernen Lebens` und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cezanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschl and, Italien Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab. Impressionismus - Postimpressionismus Postimpressionismus ( Impressionismus ), Dumont Buchverlag

livro usado Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, Deutsch, Gebraucht Custos de envio:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., mais custos de envio
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Schnellkurs Impressionismus - Andrea Dippel
livro esgotado
(*)

Andrea Dippel:

Schnellkurs Impressionismus - Livro de bolso

ISBN: 9783832157111

ID: INF3001856336

Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus. Der Schnellkurs `Impressionismus` bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die `Maler des modernen Lebens` und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cezanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschl and, Italien Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab. Schnellkurs Impressionismus: Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus. Der Schnellkurs `Impressionismus` bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die `Maler des modernen Lebens` und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cezanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschl and, Italien Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab., Dumont Buchverlag

livro usado Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, , Gebraucht Custos de envio:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., mais custos de envio
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Schnellkurs Impressionismus
livro esgotado
(*)
Schnellkurs Impressionismus - livro usado

ISBN: 9783832157111

ID: 578478a7d5a96b78e231d327834a75ca

Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus.Schnellkurs Impressionismus bietet einen Überblick übe Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus.Schnellkurs Impressionismus bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die Maler des modernen Lebens und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cézanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschland, Italien, Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab., [PU: DuMont Buchverlag, Köln]

livro usado Medimops.de
Nr. M03832157115 Custos de envio:, 3, zzgl. Versandkosten, mais custos de envio
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Impressionismus. - Dippel, Andrea
livro esgotado
(*)
Dippel, Andrea:
Impressionismus. - livro usado

2002, ISBN: 9783832157111

[PU: Köln : DuMont-Literatur-und-Kunst-Verl.], 216 S. : Ill. 20 cm kart.gut erhalten m, [SC: 2.20], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 293g], Orig.-Ausg.

livro usado Booklooker.de
Antiquariat Im Pankow Park
Custos de envio: EUR 2.20
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.
Schnellkurs Impressionismus - Dippel, Andrea
livro esgotado
(*)
Dippel, Andrea:
Schnellkurs Impressionismus - Livro de bolso

2002, ISBN: 9783832157111

, Taschenbuch, [PU: DuMont Buchverlag], [SC: 4.05

livro usado Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Sehr Gut Custos de envio:sofort (EUR 4.05)
Details...
(*) Livro esgotado significa que o livro não está disponível em qualquer uma das plataformas associadas buscamos.

< ir para o resultado da procura...
Pormenores referentes ao livro
Schnellkurs Impressionismus
Autor:

Dippel, Andrea

Título:

Schnellkurs Impressionismus

Número ISBN:

9783832157111

Als im April 1874 die erste Impressionisten-Ausstellung in Paris eröffnet wurde, ahnten weder das empörte Publikum noch die Kritiker, dass sich hier eine neue erfolgreiche Kunstrichtung zu etablieren begann. Heute ist der Kampf der Künstler um Anerkennung Legende. Internationale Ausstellungen und ihre Besucherrekorde, zahlreiche Bücher und Reproduktionen belegen, dass keine Kunstrichtung derzeit populärer ist als der französische Impressionismus. Schnellkurs Impressionismus bietet einen Überblick über die Entwicklung der Bewegung: die "Maler des modernen Lebens" und ihre revolutionären Neuerungen, ihre Freundschaften, ihre Arbeiten und die historischen und gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen sie entstanden. Neben den großen Protagonisten wie Monet, Renoir, Degas oder Cézanne kommen auch Künstlerinnen wie Berthe Morisot und Mary Cassatt zu ihrem Recht, die lange im Schatten ihrer männlichen Kollegen standen. Ein Ausblick auf die impressionistischen Bewegungen in Deutschland, Italien, Skandinavien, England und Amerika rundet das Bild ab.

Dados detalhados do livro - Schnellkurs Impressionismus


EAN (ISBN-13): 9783832157111
ISBN (ISBN-10): 3832157115
Livro de bolso
Ano de publicação: 2002
Editor/Editora: DuMont Buchverlag GmbH
192 Páginas
Peso: 0,292 kg
Língua: ger/Deutsch

Livro na base de dados desde 03.06.2007 00:01:30
Livro encontrado pela última vez no 10.11.2016 21:46:09
Número ISBN/EAN: 9783832157111

Número ISBN - Ortografia alternativa:
3-8321-5711-5, 978-3-8321-5711-1

< ir para o resultado da procura...
< Para arquivar...
Livros adjacentes